Presse


Bilder Gesamtsiegerehrung 2016

SVO Sommerserie

 

 

 

Große  Siegerehrung in Bischofsgrün

 

 

 

Bis zum letzten Platz gefüllt war der Bischofsgrüner Kursaal zur  Seigerehrung der Sommerserie des Skiverbandes Oberfranken. Mit  dieser sehr erfreulichen Bilanz  zeigen die Sportler mit ihren Eltern und Betreuern die Verbundenheit zu den oberfränksichen Skivereinen. Vor allem aber auch, dass die Sommerserie etwas ganz Großes ist und einen sehr hohen  Begeisterungsfaktor für die Kinder ist.  Nicht nur der Wettkampf steht bei der Serie  im Mittelpunkt.  Geschicklichkeit, Balance und Koordination sind ebenfalls gefragt wie Schnelligkeit und Filigranität.  Florian Manske, vom WSV Oberwarmensteinach,  führte durch den Nachmittag  und ließ zu Beginn der Ehrung viele Bilder, aus den insgesamt vier zusammenhängenden Wettkämpfen, über die  Leinwand flimmern. Auf über 500 Einzelstarter blicken die vier Eventvereine, FC Wüstenselbitz, WSV Ober- und Warmensteinach, dem SC Müncherg und dem SC/TV Gefrees zurück. Eine stattliche Zahl lobte Florian Manske und wies bereits auf den vor Tür stehenden Winter hin. Auch in der weißen Jahreszeit gibt es wieder eine Serie. Bei der Kids-Winterserie  allerdings dürfen die jungen Nachwuchssportler ihr Können auf den schmalen klassischen Langlaufskiern unter Beweis stellen. 

 

Alle Kinder erhielten eine Urkunde sowie eine Medaille und nahmen an der Verlosung von hochwertigen Wintersportartikeln teil.

 

Alle Termine zur demnächst startenden Winter- bzw. Skiserie sind auf den Homepage www.skikids.de zu finden. Jeder kann mitmachen und es ergeht heute schon herzliche Einladung an alle Schüler von 6 bis 15 Jahren. Das  ist auch ein weiteres Ziel dieser tollen Veranstaltung das jeder teilnehmen  kann und darf. Florian Manske betonte ausdrücklich  „Keiner muss ein Langlaufprofi sein, es zählen der Spaß und die Freude an der Bewegung.“

 

Großen Andrang gab es kurz vor Beginn der Siegerehrung. Erstmals  gab es einen Winterflohmarkt. Jeder konnte seine nicht mehr benötigten oder gebrauchten Dinge wie z.B. Ski, Skischuhe, Stöcke usw. zum Verkauf anpreisen und an den Mann bzw. Frau  bringen.

 

sim